Velphoro®

Velphoro® wird zur Kontrolle des Serumphosphatspiegels bei erwachsenen Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) eingesetzt, die sich einer Hämodialyse (HD) oder einer Peritonealdialyse (PD) unterziehen.
Velphoro® sollte im Rahmen eines multiplen Therapieansatzes zum Einsatz kommen, dazu zählen die Zuführung von Calcium-Präparaten, 1,25-Dihydroxyvitamin D3 oder einem seiner Analoge oder Kalzimimetika, um die Entstehung einer renalen Osteodystrophie zu vermeiden.3

Velphoro®

Wichtige Informationen für Ihren Patienten

Gebrauchsinformation

Alle Informationen auf einem Blatt

Fachinformation

Hier gibt es mehr!

In diesem Bereich befinden sich Fachinformationen. Um diese sehen zu können, müssen Sie sich als medizinisches Fachpersonal verifizieren. Nutzen Sie dazu Ihren DocCheck- oder VIFOR-Login.

Sie sind interessiert und möchten sich zu Eisenmangel und/oder Hyperkaliämie informieren? VIFOR PHARMA PRO ist ein Fachportal, daher empfehlen wir folgende Seiten für Sie:

Hier gibt es mehr!

In diesem Bereich befinden sich Fachinformationen. Um diese sehen zu können, müssen Sie sich als medizinisches Fachpersonal verifizieren. Nutzen Sie dazu Ihren DocCheck- oder VIFOR-Login.

Sie sind interessiert und möchten sich zu Eisenmangel und/oder Hyperkaliämie informieren? VIFOR PHARMA PRO ist ein Fachportal, daher empfehlen wir folgende Seiten für Sie:

Hier gibt es mehr!

In diesem Bereich befinden sich Fachinformationen. Um diese sehen zu können, müssen Sie sich als medizinisches Fachpersonal verifizieren. Nutzen Sie dazu Ihren DocCheck- oder VIFOR-Login.

Sie sind interessiert und möchten sich zu Eisenmangel und/oder Hyperkaliämie informieren? VIFOR PHARMA PRO ist ein Fachportal, daher empfehlen wir folgende Seiten für Sie:

Hier gibt es mehr!

In diesem Bereich befinden sich Fachinformationen. Um diese sehen zu können, müssen Sie sich als medizinisches Fachpersonal verifizieren. Nutzen Sie dazu Ihren DocCheck- oder VIFOR-Login.

Sie sind interessiert und möchten sich zu Eisenmangel und/oder Hyperkaliämie informieren? VIFOR PHARMA PRO ist ein Fachportal, daher empfehlen wir folgende Seiten für Sie:

Quellen
  1. Isakova T, et al. Phosphorus binders and survival on hemodialysis. J Am Soc Nephrol. 2009;20(2):388–396.
  2. Fernández-Martín JL, Martínez-Camblor P, Dionisi MP et al.; COSMOS group. Improvement of mineral and bone metabolismmarkers is associated with better survival in haemodialysis patients: the COSMOS study. Nephrol Dial Transplant 2015; 30: 1542 – 1551.
  3. Fachinformation Velphoro® in der jeweils gültigen Fassung
  4. Geisser P & Phillip E. Clin Neph 2010;74:4-11